Die Wohnhäuser Ägeristrasse Nr. 32 und 36 samt einem alten Rundturm der ehemaligen Stadtbefestigung, dem Knopfliturm, wurden der Bürgergemeinde im Jahre 1968 von Frau Lina Raisch-Brandenberg geschenkt mit der Auflage, den Turm und die angrenzende Ringmauer zu erhalten. Die Liegenschaft Ägeristrasse 32 wurde im Jahr 2013 verkauft.